8. September 2007
Europäischer Heimatabend
  Villa Waldberta

Villa Waldberta
© Villa Waldberta

> zur Bildergalerie

Künstlerfest in Feldafing

Am Samstag, den 8. September 2007, ab 18 Uhr in der Villa Waldberta

Kann Europa Heimat sein? Ist ein ganzer Kontinent nicht viel zu groß, um heimatliche Gefühle hervorzurufen? Oder kann sich ein gemeinsames Heimatgefühl auch aus vielen verschiedenen Teilen zusammen setzen? Schaumermal ...

Fünf Künstlerinnen und Künstler aus fünf verschiedenen Ländern sind zur Zeit Gast im internationalen Künstlerhaus der Stadt München, eingeladen über das aktuelle EU-Projekt des Kulturreferats "open here: consTRUCKtions - conNEXTions" zum Thema Migration in Europa. Beim etwas anderen Heimatabend in der Villa Waldberta präsentieren sich Martin Janicek aus Prag, Hamish McLain aus Liverpool, Theräs Reich aus Berlin, Stefanos Pavlakos aus Athen und Edgar Lliuya aus Wien mit ihren heimatlichen Wurzeln, aber auch mit ihrem sehr persönlichen Zugang zu Kunst und Kultur. Wir öffnen das ganze Haus für die interessierten Besucher, es gibt Filme, Dias, Musik, Performances, und nicht zuletzt Essen und Getränke. Mit einem rauschenden Fest setzt die Villa Waldberta zum Endspurt des EU-Projekts an und die "Saitentratzer" spielen dazu europäische Volksmusik vom Feinsten.

Dr. Hans-Georg Küppers, Kulturreferent der LH München, wird das Fest um 19 Uhr eröffnen.

Konzept und Organisation: Karin Sommer

Eintritt frei

Villa Waldberta
Höhenbergstr. 25
82340 Feldafing
Tel.: +49 89 233-21591
www.villa-waldberta.de

Anfahrt:
Mit der S6 bis Feldafing, dann Fußweg ca. 10 Minuten.
Genaue Wegbeschreibung siehe www.villa-waldberta.de


zurueck